Willkommen auf Moderate-Place

Ihr befindet Euch auf der ersten deutschsprachigen Plattform für Webradios und Webmoderatoren.

Diese Plattform ist für Moderatoren gedacht, die auf der Suche nach freien Plätzen bei Webradios sind und natürlich auch Sendern die Suche nach Moderatoren zu erleichtern.

Da wir uns entschlossen haben diese Plattform für alle kostenfrei zu halten, wird ein Teil der Unkosten über Werbeeinblendungen finanziert und wir bitten in diesem Punkt für Euer Verständniss und sind natürlich bemüht eine ansprechende und dezente Form der Werbung zu wählen.

Zuletzt freigeschaltet auf Moderate Place

SoS-Radio: Wir freuen uns, dass Du Dich als Moderator(in) bei uns bewerben möchtest! Egal ob Anfänger oder Profi, wir geben jedem eine Chance ... [read more]

Retter Radio: Wir retten Euch aus dem Alltag und löschen Eure schlechte Laune. Für unser Radio suchen wir zuverlässige Mitarbeiter, die uns in den Sparten ... [read more]

Radio Nachteule: Die Nachteulen brauchen Dich also worauf wartest Du noch? Werde ein Moderator für unsere Nachteulen. Bewerben kannst Du dich auf unserer Seite.... [read more]

hits4you.fm: Dein Webradio mit der 100% Hit-Garantie! Auf unserem Stream präsentieren wir euch das Beste aus den 80er, 90er und von Heute, sowie in unseren täglichen Live-Shows Die aktuellen Charts ... [read more]

Pure-Metal Radio: Für alle Freunde der etwas härteren Gangart stellen wir heute das Webradio Pure Metal vor. Wie der Name schon sagt dreht sich bei Pure Metal alles um Metal. In der Community für Freunde ... [read more]

Was bedeutet Webradio? Was ist die GEMA? Was ist Musik?
Quelle: Wikipedia, Autoren - Als Internetradio (oft auch ungenau bezeichnet als Webradio) bezeichnet man ein Internet-basiertes Angebot an Hörfunksendungen. Die Übertragung erfolgt in der Regel als Streaming Audio; zur Nutzung sind entsprechende Streaming-Clients erforderlich.
Es wird geschätzt, dass alleine in Deutschland zwischen 2000 und 2500 Internetradio-Stationen existieren. Wie auch bei den terrestrischen Radiosendern werden viele Sparten und Musikarten bedient.
Quelle: Wikipedia, Autoren - Die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) ist eine Verwertungsgesellschaft, die in Deutschland (Hauptsitz Berlin und München) die Aufführungs- und Vervielfältigungsrechte von denjenigen Komponisten, Musikern und Verlegern von Musikwerken vertritt, die in ihr Mitglied sind. In der Schweiz ist die SUISA und in Österreich unter anderem die AKM dafür zuständig. Quelle: Wikipedia, Autoren - Musik ist im wesentlichen gestaltete Zeit (im Gegensatz etwa zur bildenden Kunst, die Raum gestaltet). Musik wird vorwiegend als Ablauf in der Zeit erlebt. Aus der Historie kennt man die Organisation durch Rhythmus, Melodie (die Abfolge verschiedener Tonhöhen), Harmonie (die Gleichzeitigkeit bestimmter Tonhöhen) und Dynamik (die Abfolge der Lautstärke). Diese Kategorien werden musikalische Parameter genannt. Eine genaue Bestimmung, was Musik ist und was nicht, ist schwierig.



X. AMPHI FESTIVAL 2014 – OPEN AIR

Seit über drei Jahrzehnten steht der Name FRONT 242 als der Inbegriff von EBM schlechthin. Keine andere Band vermochte der Electroszene derart nachhaltig ihren Stempel aufzudrücken, wie die 1981 in Brüssel gegründete Ausnahmeformation. Bewaffnet mit druckvollen, vielschichtigen Sounds, verfeinerten die Belgier regelmäßig ihr Geheimrezept und inspirierten auf diese Weise unzählige Bands des Genres. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass FRONT 242 auch in der 10-jährigen Amphi Festival Geschichte einen besonderen Platz einnehmen. 2014 kehren sie daher unter dem Motto „FRONT 242 celebrates 10 years of Amphi“ als Headliner mit einer gehörigen Portion „JETZT ERST RECHT“-Power an den Tanzbrunnen zurück.

Als weiteren Headliner heißen wir LACRIMOSA willkommen. Angeführt von Tilo Wolff, als Sänger und musikalischem Kopf, zählen auch die Symphonic Rocker zu den absoluten Meistern ihres Fachs und jenen, deren Name allein für Originalität und ein über zwei Jahrzehnte szeneprägendes Oeuvre bürgt. Tiefgründige Romantik trifft auf kunstvoll inszenierte Melancholie, während opulent-orchestraler Bombast und straffe Heavyriffs sich in den epischen Kompositionen entfalten. Freut Euch auf Breitwandkino für die Seele von und mit LACRIMOSA bei ihrem ersten Amphi-Auftritt im Kölner Tanzbrunnen.